Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

GUTES TUN | 18. Februar 2018

Nach oben

Top

Keine Kommentare

WordPress: Shortcodes bei Tag- und Kategorien-Beschreibungen hinzufügen

WordPress: Shortcodes bei Tag- und Kategorien-Beschreibungen hinzufügen

WordPress bietet zur Unterteilung von Artikel Kategorien sowie Schlagwörter (Tags) an. Jede Kategorie sowie Tag hat auch eine eigene Übersichtsseite.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, dass man Beschreibungen für Kategorien und Tags hinzufügen kann. Für die Textgestaltung kann man auf die übliche Text-Formatierung von WordPress zurückgreifen.

Es gibt jedoch eine kleine Einschränkung. Standardmäßig können in diesen Beschreibungen – im Gegensatz zu normalen WordPress-Artikel – keine Shortcodes verwendet werden. Hierfür muss man besondere Einstellungen vornehmen.

WordPress-Themes haben im Normalfall eine functions.php Datei. In Dieser Datei sind mehrere Zusatzfunktionen hinterlegt.

Um die Shortcode-Funktion bei den Kategorien-Beschreibungen zu ermöglichen, muss man folgenden Code hinzufügen:

add_filter( 'category_description', 'do_shortcode' );

Für die Tags muss dieser Code hinzugefügt werden:

add_filter( 'post_tag_description', 'do_shortcode' );

Die Änderungen erfolgen auf eigene Gefahr. Vor den Änderungen ist es empfohlen ein Backup zu erstellen.

Kommentar senden