Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

GUTES TUN | 1. November 2014

Scroll to top

Top

Keine Kommentare

Alles über den MEDION LIFE P69053 (MD 83796) 3D-Sound-Lautsprecher bei Aldi

Alles über den MEDION LIFE P69053 (MD 83796) 3D-Sound-Lautsprecher bei Aldi

Aldi Nord bietet ab dem 25. Oktober 2012 einen 3D-Sound-Lautsprecher mit Bluetooth-Funktion von Medion um 99,99 Euro an. Die genaue Bezeichnung des Geräts ist MEDION LIFE P69053 (MD 83796).

Das Gerät wandelt laut Hersteller-Angaben Stereo-Sound in 3D-Sound um. Der 3D-Sound sorgt für hervorragenden Klang an jeder Position im Raum.



Der MEDION LIFE P69053 hat sechs eingebaute Lautsprecher mit je 5 Watt RMS und einen Subwoofer mit 20 Watt RMS. Das Gerät bietet drei verschiedener Sound-Modi (Game/Movie/Music).

Der 3D-Sound-Lautsprecher hat zwei Audio-Eingänge (2 × Cinch und 1 × 3,5 mm Klinke) zum Anschluss externer Geräte. Außerdem verfügt das Gerät eine Bluetooth-Funktion. Somit kann man direkt ohne Kabel Musik von Smartphones oder Tablets übertragen. Die Bluetooth-Reichweite ist dabei circa 10 Meter (je nach Umgebungsbedingungen).

Abmessungen des Geräts betragen 34,5 × 18 × 16,5 cm (B × H × T) bei einem Gewicht von 3,5 kg. Die Garantie beträgt 3 Jahre.

Alternative Produkte

Creative D200 Bluetooth-Lautsprecher

Dieser Bluetooth-Lautsprecher kostet bei Amazon zwar mit 86 Euro um fast 15 Euro weniger als das Gerät von Medion, aber ist dafür auch in der Leistung schwächer.

Logitech Mini BoomBox

Dieser Lautsprecher kommt zwar nicht an den Sound des Medion-Lautsprechers heran, aber dafür ist das Logitech-Gerät um einiges mobiler. Das Gerät hat nicht nur Bluetooth, sondern auch einen wiederaufladbaren Akku, der bis zu 10 Stunden hält. Somit ist es möglich die kleine Box auch unterwegs mit einem Smartphone oder Tablet zu verwenden. Weiters ist dank Mikrofon eine Freisprech-Funktion in dem Gerät inkludiert. Die Mini BoomBox kostet derzeit 71 Euro bei Amazon.

Fazit

Der 3D-Sound-Lautsprecher von Medion hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, aber es gibt viel gute Konkurrenz auf diesem Gebiet. So bietet die Logitech Mini BoomBox zwar einen schlechteren Sound, aber ist mit Akku um einiges mobiler.

Wer einen Lautsprecher für ein Apple-Computer, iPod Touch, iPhone oder iPad sucht, sollte sich auch die Lautsprecher ansehen, die AirPlay unterstützen. Diese sind zwar teurer, aber Apples AirPlay bietet bei Apple-Produkten eine einfachere Handhabung als Bluetooth.

Mit Informationen von Aldi Nord. Die Abbildng zeigt einen Lautsprecher von Creative.

Kommentar senden