Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

GUTES TUN | 21. November 2014

Scroll to top

Top

Keine Kommentare

Alles über den Medion LCD-TV mit integriertem HD-Triple-Tuner bei Aldi

Alles über den Medion LCD-TV mit integriertem HD-Triple-Tuner bei Aldi

Aldi Nord bietet am 6. Juni 2012 einen LCD-TV mit integriertem HD-Triple-Tuner von Medion um 299 Euro an. Der Fernseher hat eine Bildschirmgröße von 31,5 Zoll (80 Zentimeter). Die genaue Bezeichnung lautet MEDION® LIFE® P15110 (MD 30297).

Das Medion-TV-Gerät hat einen HD-Triple-Tuner (DVB-T, DVB-C, DVB-S2). Somit kann man digitales Fernsehen in HD-Qualität via Kabel oder Satellit und digitales Fernsehen terrestrisch ohne zusätzliche Geräte oder weitere lästige Kabel empfangen. Weiters hat das Gerät eine CI+ Schnittstelle integriert. So können auch verschlüsselte Sender empfangen werden, wie z. B. HD+ via Satellit. Hierfür braucht man jedoch ein CI+ Modul. Bei Amazon gibt es zum Beispiel ein Modul mit 12 Monat HD+ um 69 Euro.

Weiters hat das Gerät ein “Medienportal”. Damit hat man Zugriff auf Nachrichten, soziale Netzwerke, Spiele und vieles mehr. Ebenso gibt es einen Zugriff auf die Medion Mediathek. Mit dieser kann man online auf viele Videoclips zugreifen. Außerdem ist das Gerät DLNA-zertifiziert. So ist ein Zugriff auf den Heimcomputer, Smartphones und Co möglich.



Weitere Features sind ein elektronischer Programmführer (EPG), ein Videotext mit 1.000 Seiten Speicher, zwei USB-Anschlüsse für die direkte Wiedergabe von MP3, JPG, WMA, MPEG1/2/4, MKV MPEG4 und Xvid.

Der Fernseher ist HD-ready. Er hat eine physikalische Auflösung von 1366 × 768 Pixel, einen statischen Kontrast von 3.000:1 (typ.), einen dynamischen Kontrast von 20.000:1, eine Helligkeit von 420 cd/m² (typ.), eine Reaktionszeit von 6,5 ms (Grey to Grey, typ.) und einen Blickwinkel: 178°/178° H/V (typ.). Eine Bildoptimierung wird durch CTI, 3D-Kammfilter und Rauschreduktion erreicht

Neben den zwei oben erwähnten USB-Anschlüssen hat das Gerät noch einen LAN RJ-45 Anschluss, vier HDMI mit HDCP-Entschlüsselung, zwei SCART Anschlüsse, ein VGA (15 Pin D-Sub), ein Composite Video In (Cinch), ein Component In (YUV), ein Stereo Audio In für Composite Video (Cinch), einen Kopfhöreranschluss (3,5 mm Klinke), ein Subwoofer Out (Cinch), ein Stereo Audio In für YUV/PC (Cinch) und ein Digital Audio Out (SPDIF) (optisch).

Der Stromverbrauch im Betriebsmodus ist maximal 150 Watt. Somit ist der Fernseher in der Energieffizienzklasse C.

Die Maße des Geräts betragen ohne Fuß ca. 78,9 × 52 × 9,8 cm bei einem Gewicht von 9,7 kg und mit Fuß 78,9 × 56,2 × 19 cm bei einem Gewicht von 10,5 kg.

Eine Wandmontage ist leicht dank VESA-Standard (Lochabstand 200 x 200 mm) möglich. Zwar ist das im Paket von Aldi nicht inbegriffen, aber eine Wandhalterung gibt es schon ab 25 Euro bei Amazon.

Alternative Produkte

Medion Life P15038

Dieser Medion-Fernseher kostet derzeit bei Amazon nur 219 Euro. Er hat eine Größe von 32 Zoll und ist HD-ready. Die Anschlüsse sind ähnlich wie bei dem Medion Modell bei Aldi. Jedoch fehlt der HD-Triple-Tuner sowie die Smart-TV Eigenschaften.

Medion Life P15080

Dieser Fernseher kostet bei Amazon 299 Euro. Er hat wie das Modell welches bei Aldi angeboten wird einen HD-Triple-Tuner. Die Displaygröße ist 32 Zoll. Außerdem hat er eine Full HD Auflösung und eine LED-Hintergrundbeleuchtung. Somit verbraucht das Gerät auch weniger Energie.

Philips 32PFL3517H/12

Das Markengerät von Philips ist mit 364 Euro teurer, aber er hat dafür eine LED-Hintergundbeleuchtung und ist somit in der Energieeffizienzklasse A. Ebenfalls ist die Auflösung Full HD. Ebenso hat Smart-TV-Eigenschaften und einen integrierten DVB-C-/T-Tuner.

Fazit

Das Angebot von Aldi ist nicht schlecht. Der Fernseher hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Jedoch ist der Medion Life P15080 auch einen Blick wert. Er kostet bei Amazon genauso viel, aber bietet eine Full HD Auflösung und eine LED-Hintergrundbeleuchtung.

Mit Informationen von Aldi. Die Abbildung zeigt einen Fernseher von Philips.

Kommentar senden