Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

GUTES TUN | 23. October 2014

Scroll to top

Top

2 Comments

2 Elemente als CSS Hintergrund

Erst kürzlich habe ich auf eine Webseite gestaltet in der ich zwei Hintergrundbilder brauchte, die ich per CSS einbauen wollte. Grundsätzlich gibt es hierfür einen einfachen CSS-Befehl. Man kann die verschiedenen Bilder ganz einfach so bestimmen:

background-image: url(hintergrund1.png), url(hintergrund2.png);
background-repeat: repeat, repeat-x;

Das Problem bei diesem Befehl ist, dass er von Microsofts Internet Explorer 8 nicht verstanden wird. Leider ist es so, dass viele User immer noch den IE8 oder ältere Versionen verwenden. Auf diesem Blog ist es so, dass über 50% der Internet Explorer Benutzer den IE8 oder ältere Versionen nutzen. Aus diesem Grund ist es nicht empfehlenswert den oben genannten Befehl zu nutzen.

Es gibt aber eine einfache Lösung, die auch von älteren Browsern verstanden wird. man muss einfach einen extra Div über den ganzen Content setzen:

<body>
    <div id="hintergrund">
        Webseiten Inhalt
    </div>
</body>

Danach braucht man folgenden CSS-Code:

body{
    background-image: url(hintergrund1.png);
    background-repeat: repeat;
}
#hintergrund{
    background-image: url(hintergrund2.png);
    background-repeat: repeat-x;
}

Kommentare

  1. gutu

    @niclas weisl: Man braucht nur den Befehl in den Quellcode eingeben

  2. niclas weisl

    hallo,
    mich würde interessieren was man für ein widget für diese befehle braucht.
    hoffe auf schnelle antwort.
    grüße
    niclas weisl

Kommentar senden