Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

GUTES TUN | 19. November 2017

Nach oben

Top

Ein Kommentar

So findet man den YouTube-RSS-Feed (Update für das Jahr 2015)

So findet man den YouTube-RSS-Feed (Update für das Jahr 2015)

YouTube hat nun den Support für die bisherigen RSS-Feed eingestellt. Mit dem Wechsel von der API wurden alle Feeds deaktiviert. Es gibt aber wieder einmal ein Workaround, welches einen alternativen Feed bringt.



Der neue RSS-Feed sieht nun so aus:

https://www.youtube.com/feeds/videos.xml?user=USERNAME

Im Gegensatz zu früher wird aber kein Titelbild sowie eine Beschreibung angezeigt. Lediglich die Überschrift und der Link zu den letzten 15 Videos.

USERNAME muss man natürlich mit dem Benutzernamen des gewünschten YouTube-Users austauschen. Braucht man den RSS-Link des Kanals LastWeekTonight sieht die Feed-URL so aus: https://www.youtube.com/feeds/videos.xml?user=LastWeekTonight

Das gleiche geht auch mit den Channel ID: https://www.youtube.com/feeds/videos.xml?channel_id=CHANNELID


Artikel vom 26. Januar 2012:

YouTube hat kürzlich ein neues Design verpasst bekommen. Bei diesem Relaunch wurden u.a. auch die RSS-Feeds gestrichen. Stattdessen will YouTube die User dazu bringen per YouTube-Account die Kanäle zu abonnieren. So sollen die Benutzer mehr an das Protal gebunden werden. RSS hat jedoch den Vorteil, dass es ein offener Standard ist den man auch mit externen Readern lesen oder auf Webseiten einbauen kann.

Google hat aber zum Glück nicht die Feeds abgedreht, sondern nur nicht mehr verlinkt. Unter folgender Adresse sind die RSS-Feeds weiter abrufbar:

http://gdata.youtube.com/feeds/base/users/USERNAME/uploads?alt=rss&v=2&orderby=published

USERNAME muss man natürlich mit dem Benutzernamen des gewünschten YouTube-Users austauschen. Braucht man den RSS-Link des Kanals ReutersTV sieht die Feed-URL so aus: http://gdata.youtube.com/feeds/base/users/ReutersTV/uploads?alt=rss&v=2&orderby=published

Kommentare

  1. Frubi

    Das geht auch mit “www.youtube.com/rss/user/USERNAME.rss”

Kommentar senden