Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

GUTES TUN | 19. November 2017

Nach oben

Top

Keine Kommentare

Social Analytics mit Google Chrome Erweiterung

Social Analytics mit Google Chrome Erweiterung

Um die Beliebtheit einer Webseite oder eines Artikels zu erkennen empfiehlt es sich die Verbreitung der Seite auf sozialen Netzwerken zu betrachten. Man kann zwar selbst auf den jeweiligen Seiten suchen oder eine Webseite die Arbeit erledigen lassen, aber es geht auch einfacher.



Die Google Chrome Erweiterung “Social Analytics” zeigt die Anzahl der Interaktionen für eine URL auf den wichtigsten sozialen Plattformen an. Derzeit werden mit der Extensions die Portale Facebook (Likes, Kommentare, Shares und Klicks), Twitter (Tweets und Retweets), Delicious (Bookmarks), Google +1, LinkedIn (Shares), bit.ly (Klicks), StumbleUpon (Views) und Pinterest (Pins) unterstützt.

Wie die Macher der Erweiterung erklären werden die Genehmigungen für den Zugriff auf andere Webseiten nur dazu benutzt, Daten über die betreffende URL abzurufen und gefährden nicht die Privatsphäre der Benutzer.

Die Extensions kann man sich im Google Chrome Store kostenlos herunterladen.

Kommentar senden