Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

GUTES TUN | 30. September 2014

Scroll to top

Top

Keine Kommentare

Standard-Browser bei iOS ändern

Standard-Browser bei iOS ändern

iOS ist eines der beliebtesten Betriebssysteme für Smartphones und Tablets. Das Apple-Produkt setzt als Webbrowser die Apple-Software “Safari” ein. In den letzten Jahren haben sich aber auch andere Browser für iOS etabliert. So gibt es für die bekannten Browser Google Chrome sowie Opera auch eine iOS-Version. Obwohl diese Browser auf dem iPhone und iPad eine Fan-Gemeinde haben, haben alternative Browser für iOS einen Nachteil: Weblinks in anderen Programmen (z.B. Mail) werden standardmäßig in Safari geöffnet. Apple erlaubt es nicht den Standard-Browser zu ändern.

Ryan Petrich hat nun einen Tweak für iOS geschrieben, welcher ermöglicht, dass man den Standard-Browser ändern kann. Hierfür wird aber ein Jailbreak vorausgesetzt. Dann kann man mit BrowserChooser (Direktlink zu Cydia)

Bildquelle: Screenshot

Kommentar senden